Gebärmutter 

Macht

Gebäre dich in deine urweibliche Kraft

Onlinetempel 07. Mai bis 11. Juni 2024

Gebärmutter Macht

Gebäre dich in deine urweibliche Kraft

 Online Tempel vom 07. Mai bis 11. Juni 2024 

Gebärmutter Macht

Gebäre dich in deine urweibliche Kraft



Die weibliche Macht der Frauen liegt in ihren Gebärmüttern, in ihren Schößen, in ihren Wurzeln. Die Wurzeln zu schwächen, die Verbindung zur Erde zu kappen, die Frau zu erniedrigen und klein zu halten, war von jeher ein Mittel der alten Welt, die Frauen nachhaltig über Generationen zu schwächen. 

Frauen gewinnen an großer Kraft und weiblicher Ausstrahlung - in jedem Alter, wenn sie sich mit ihrer Gebärmutterkraft wieder rückverbinden. Diese Kraft entspringt aus einer unaufhörlichen stetigen Quelle von Lebensenergie, göttlichem Fluidum, ja Nektar.

Wie gelingt es mir jedoch als Frau mich mit dieser Kraftquelle rückzuverbinden? 

Oft liegen über der Gebärmutterkraft Nebel, Ketten, Blockaden, Taubheit, Schmerz, Urangst, Scham, Schuld. Diese gilt es zu fühlen und mit Licht zu durchfluten. Zu halten, zu lieben und nachzunähren. Dann lösen sich diese alten Strukturen und die Schönheit der Gebärmutter kommt mehr und mehr ans Licht. Die Frau strahlt immer mehr. Ihre Augen, ihr Gesicht, ihre Mimik, ihre Körpersprache, ihre Bewegungen, ihre Haut. Alles erstrahlt im Glanz.

Diese eine Kraft ist so heilig, so groß, so essentiell. 
Sie ist die Essenz des Weiblichen.
Sie ist die Essenz der weiblichen Seele. 
Die weibliche Seele möchte sich zutiefst hingeben. 
Dem Leben. Dem Manne. Der Sippe. 
Sie möchte einfach sein, fließen, schreiten.

Die Gebärmutter ist eine Königin. Eine Göttin. Ja, Naturkraft. 
Sie kann mütterlich, sanft und zart sein, aber auch voller Kraft, Erhabenheit und Würde und nicht zu vergessen, sie ist pure Intuition, pure Wildheit und Natürlichkeit, so wie die Erde selbst.


Liebe Frau, liebes Weib, 

ich lade dich ein gemeinsam mit mir und Hildergard, 
meiner geliebten Gebärmutter, 
zu reisen.
Diesmal 5 Wochen mit vielen Integrationszeiten, da dies für den weiblichen Weg sehr wichtig ist. Vieles passiert in der so genannten Leere, im Dunklen, im Nest, in der Stille.
 
Die Gebärmutter Macht ist eine Kraft, die im Inneren entsteht. Anfangs kaum sichtbar. Ja, ganz subtil. Und wie das bei dem Entstehen eines Kindes im Mutterleib ist, plötzlich wächst das Kind heran und 
wird immer größer, genährter. 
Ein Vulkan brodelt im Inneren eines Berges. Von außen nichts sichtbar und plötzlich erscheint sie, die Lava, die Hitze, es brodelt. Unmengen an Kraft schwappt über den Vulkankrater auf den Erdboden und sorgt für die späteren Jahre für eine gute Ernte.

Das ist sie, die Gebärmutter Macht, die urweibliche Kraft. 
 
Wir freuen uns auf dich.
Susanne Aurun Hildegard & Team  

Inhalte:

Die Etappen des Schoßraumes - Vulva, Vagina, Cervix, Uterus -
wir reinigen, aktivieren und lösen dort alte Verkrustungen, Ketten und Programme und durchlichten bis auf Zellebene

Die Sprache der Gebärmutter - Mit Seelensprache, Gebärmutter Tönen und Gesang vertieft sich der Zugang zu unserer Gebärmutter und unserem Gebärmutter Wesen. Lichtcodes aus der Verbindung mit deiner Gebärmutter, die mit deinem Lichtteam (Spirits, geistiger Seelenfamilie) verbunden ist, werden reaktiviert und fließen in die Zelle achtsam ein.

Fließende, kreisende und schüttelnde Bewegungen im Sitzen, Stehen, Liegen und Tanzen reinigen nachhaltig, lösen Verkrustungen und harmonisieren deine Chakren, aktivieren deine Kundalini (Lichtkörperprozess).

Die Gebärmutter das Schöpferorgan 
Wir tauchen tief in die Ebenen der Gebärmutter, verbinden uns mit der Urmutter und empfangen Informationen aus höheren und tieferen Ebenen von Kosmos und Erde. Eine allmähliche Verkörperung findet statt. Eine Verwurzlung der Lichtcodes ist das A und O des Neuen Menschen auf der Neuen Erde. Die Heilung der Schichten, die über der Gebärmutter liegen (und dem Herzen und allen anderen Organen im Grunde) ist die Voraussetzung für die Geburt in diese Neue Lebensebene.

Vom Urlingam gehalten werden
Wir bauen den Kontakt zum Männlichen in uns auf und laden es immer mehr in uns ein. Durch die Heilung des Männlichen und die Aufhebung der alten patriachalen Strukturen kann sich die größte Kraft und weibliche Macht in dir als Frau entfalten. Denn wenn du das Männliche in dich einfließen lässt, das wahrhaft Männliche, erst dann kann die weibliche Kraft in dir wahrhaftig zirkulieren.

Urschoß - Heilung der Schwesternwunde
Durch Verbindung heilt so vieles in uns. Durch Hingabe. Es erfordert kein aktives Tun dabei. Wenn wir uns gemeinsam ans Feuer setzen, unsere Gebärmütter sich verbinden, löst es in dir eine tiefes Heimkommen und Ankommen aus. In Frieden sein mit dir und deinen Schwestern und deinen Ahninnen. Den Kampf aufgeben. Frieden. Frieden. Frieden.

Mein Wirken als urweibliche Botschaftern, Priesterin, Heilerin
Wie kann ich meine Fähigkeiten in diese Welt bringen? Wir werden auch diese Frage immer wieder einfließen lassen.


Last but not least:
Je nach Bedarf der Gruppe lege ich auf bestimmte Themen mehr Fokus. Ich gehe da vollkommen intuitiv vor und entscheide im Moment, was die einzelne Frau braucht bzw. die Gruppe. 

 Organisatorischer Rahmen:

Beginn Dienstag 07. Mai Eröffnungscall

Ende Dienstag 11. Juni Abschlusscall


Es wird insgesamt 9 Gruppencalls geben:
Eröffnungscall: Di 07.  Mai 19 bis 21 Uhr (Eröffnungscall)
2. Call: Fr 10. Mai 19.30 bis 21 Uhr
3. Call: Di 14. Mai 19.30 bis 21 Uhr
4. Call: Fr 17. Mai 19.30 bis 21 Uhr
1 Integrationswoche mit (Buddy) Aufgaben
5. Call: Di 28. Mai 19.30 bis 21 Uhr
6. Call: Fr 31. Mai 19.30 bis 21 Uhr
7. Call: Di 04. Juni 19.30 bis 21 Uhr
8. Call: Fr 7. Juni 19.30 bis 21 Uhr
Abschlusscall: Di 11. Juni 19 bis 22 Uhr


Wir haben eine Telegram Gruppe fürs Austauschen und Üben.

Es wird regelmäßige kleiner Übungen, Rituale für dich alleine und
zu zweit mit deinem Buddy geben.

Die Teilnehmerzahl ist im Bereich 8 bis 12 Personen (max. 12 Personen), sodass ich zu jeder einzelnen im Laufe des Tempels einen guten Kontakt aufbauen kann. In den Übungen, im Telegram Chat und in den Zoom Calls achte ich darauf, dass jede Frau ihren Raum bekommt. Dementsprechend wird es sehr viele interaktive Übungen geben.


Preis:
Frühbucher bis 23. April: € 777
Vollpreis ab 24. April: € 888

 Für wen ist der Kurs:
Der Kurs ist für Frauen mit oder ohne physische Gebärmutter.

Anmeldung:
Ich freue mich auf dich. Melde dich in meinem Kontaktformular an
 oder schreib mir via [email protected]
 

AHO, deine Susanne Aurun

***


*Zahlbar per Bank: Mag. phil. Susanne Karl, IBAN: AT64 3501 9000 0009 2767
Oder per Paypal: https://paypal.me/susannekarl1506?country.x=AT&locale.x=de_DE