Der Ruf der Gebärmutter

Rückverbindung mit der Kraft der Gebärmutter
Onlinetempel 


Der Ruf der Gebärmutter

Rückverbindung mit der Kraft der Gebärmutter

 Onlinetempel | Neuer Termin in Planung

"Liebe Susanne, gern möchte ich dir ein Feedback zum Onlinetempel Sprache der Schöpfung geben. Ich kann nur sagen Wahnsinn. Vom ersten Zoommeeting an war eine Energie im Raum, eine Verbundenheit zwischen den Frauen und ein Gefühl des Ankommens. Den Raum, den du dort geschaffen hast und gehalten hast. Es war einfach nur magisch. Ich hab mich endlich zu Hause gefühlt. Es hat viel transformiert, viel offenbart und ich konnte loslassen. Danke, danke für dein Sein, deine Kraft und dein Gespür. Möge das Licht immer mit dir sein, damit du noch ganz viele dieser Räume schaffen kannst und ganz viele Frauen und auch Männer diese Möglichkeit bekommen.
Liebe Grüße und in tiefer Dankbarkeit"
- Testimonial von Anika zu meinem mehrtägigen Onlinetempel im April -

Der Ruf der Gebärmutter

Rückverbindung mit der Kraft der Gebärmutter

***

Hast du dich schon einmal gefragt, was die Gebärmutter wirklich ist?
Natürlich in erster Linie ist sie DAS Organ, in dem ein Baby in einer Frau heranwachsen kann. Auch macht sie sich bemerkbar, wenn wir unsere „Tage“ haben, manchmal sogar sehr schmerzhaft. Oder dir wird plötzlich dein Gebärmutterhals (Cervix) bewusster, da im Ultraschall ein Myom entdeckt wurde.
Und ja, die Gebärmutter öffnet das Tor immenser Urkraft, wenn der Kopf des Babys bei der Geburt durch den Muttermund gleitet und du als Gebärende die Presswehen spürst. Unbändige Kraft zeigt sich da, scheinbar aus dem Nichts. Es ist die Kraft, die in dir wirkt und vielleicht noch schlummert. Die Kraft der Gebärmutter.

Was ist, wenn die Gebärmutter zu rufen beginnt?
Und du das Gefühl hast, du darfst und kannst diese meist sehr leise instinktive Stimme nicht mehr überhören. Dann lade ich dich ein ihr aufmerksam zu lauschen.
Die Gebärmutter schöpft. Sie schöpft Leben.
Woher hat sie dieses Wissen? Sie trägt es in jeder Zelle ihres Organs und ist mit einem hohen Seelenbewusstsein verbunden. Es ist das Ursprungswissen, das Schöpfungswissen, das Wissen der göttlichen Ordnung. Einfach, weil sie IST. Dafür brauchst du nichts tun. Tun im herkömmlichen Sinne – wie etwas leisten oder hart arbeiten. Sie öffnet ihre Kraft durch Hingabe und Ausdehnung. Sie öffnet sich IHM, dem Schöpfer selbst, Vater Himmel, dem Universum, weil sie pure Liebe ist.

Du siehst, sobald wir eintauchen in DIE Gebärmutter, 
öffnet sich ein weises Tor. Ein Tor der Unendlichkeit. 



HEILUNG DURCH DIE KRAFT DER GEBÄRMUTTER:
An diesem Tempelabend möchte ich dich eintauchen lassen in die Kraft der Gebärmutter. Ein heiliger Raum entsteht, wo du deiner eigenen Gebärmutter tiefer lauschen lernen wirst. Lauschen, Ansehen, Bezeugen ist gleichzeitig Heilung. Licht durchflutet sie. Ketten, destruktive Muster und Glaubenssätze lösen sich. Neues Gewebe baut sich nach. Leben pulsiert immer mehr.

FÜR WEN IST DIESER TEMPELABEND:
Dieser Tempelabend ist für jede Frau, mit oder ohne physische Gebärmutter. Du bist neugierig und möchtest dich tiefer mit deiner Gebärmutter beschäftigen, möchtest tiefer in dieses Mysterium eintauchen. Vielleicht wirkt in dir noch eine alte Ahnenwunde oder du möchtest mit deiner Mutter Frieden schließen. Oder du sehnst dich nach ekstatischer Sexualität mit dir selbst oder deinem Partner. Vielleicht ist es die Göttin, die dich ruft und du spürst, es ist jetzt Zeit dich noch mehr deiner Weiblichkeit – Hingabe, Fließen, Einfach sein, Freude, Leichtigkeit – zu widmen. 

Wie ist der Rahmen?

An diesem Tempelabend werde ich dich durch eine meditative Reise zu deiner Gebärmutter, im Schoß der Großen Mutter führen. Wir werden liegen, sitzen, tanzen, tönen, singen, lachen, weinen. Du kannst jederzeit die Kamera ausschalten und entscheidest selbst, wie weit du dich zeigen und öffnen möchtest. Am Schluss wird es eine offene Runde geben, wo unsere Gebärmütter in Kommunikation treten. Du bist dann entweder Beobachterin oder nimmst selbst aktiv teil.

Bereite für den Abend gerne einen kleinen Ritualtisch/-Schale vor zB mit Kerzen, Räucherwerk, guten Düften, Blumen etc. und kleide dich gerne „göttlich“ (in einem Kleid oder in Kleidung, wo du die Göttin in dir spürst).

Wohoooo…. Ich spüre es schon. Dieses Kribbeln. Ich freu mich auf dich. Melde dich gleich an. Begrenzte Teilnehmerinnenzahl!

ANMELDUNG:
Direkt über Messenger oder an [email protected]
Begrenzte Teilnehmerinnenzahl!

BEITRAG:
EUR 55,00

Ich freue mich sehr auf dich!
AHO, deine Susanne Aurun